Archiv für Juni 2014

Schlandfrei!

„Endlich lernen die Deutschen wieder stolz auf ihr Land zu sein!“ solche oder ähnliche Sätze werden diesen Sommer wieder im ganzen Bundesgebiet zu hören sein. Das ganze Land wird eingefärbt durch Schwarz-Rot-Senfgelbe Plastikfähnchen. Auch rassistische Übergriffe werden sich wieder häufen und ganz Deutschland verfällt in einen vermeintlich unpolitischen patriotischen Taumel. Anlässlich der Fußball-WM der Männer in Brasilien zeigt sich Deutschland also von seiner widerlichsten Seite. Jede und jeder soll „unseren Jungs“ zujubeln, Menschen, die schlicht keine Lust auf Nationalismus, Rassismus und Sexismus passen da selbstverständlich nicht ins Bild. Da es aber glücklicherweise eben diese Menschen gibt, wollen wir euch Möglichkeiten bieten, dem Schwarz-Rot-Goldenen Wahn zu entfliehen, ohne, dass ihr euch 4 Wochen lang eingraben müsst. Lasst uns gemeinsam Feiern bis Deutschland Geschichte ist.

schlandfrei

Unsere Veranstaltungsreihe gegen die WM findet vom 16.06. – 13.07. statt und bietet folgende kulturelle Highlights:
Mon­tag, 16.​06.​2014:​ Vega­nes Gril­len vor der Sturm­glo­cke um 18 Uhr
Frei­tag, 04.​07.​2014:​ Frei­luft­ki­no in der Korn mit „Into the Wild“ um 19 Uhr
Sonn­tag, 13.​07.​2014:​ Final-Knei­pe in der Sturm­glo­cke mit Cocktails, Techno und Schlandflaggenabgabe ab 20 uhr

Der Open Air für Samstag, den 5. Juli ist leider abgesagt.